KARTEN & PLÄNE

DER KÜRZESTE WANDERWEG VON BRAUNWALD INS ABENTEUERCAMP
Bitte beachte: Die Anreise ins autofreie Bergdorf Braunwald erfolgt mit der Standseilbahn ab Linthal. Braunwald ist zu Fuss ab Linthal in 1½ bis 2 Stunden erreichbar. Es ist ein recht steiler Weg. Der Weg empfiehlt sich zudem erst, sobald der Schnee komplett geschmolzen ist.

Übersichtskarte
1. Tipi-Camp Gelände: Ab 2020 Bubble-Suite mit Outdoor-Badewanne (ca. 45 Minuten Fussmarsch ab Braunwald)
2. Baumzelt (ca. 50 Minuten Fussmarsch ab Braunwald)
4. Jurte (ca. 1 Stunde Fussmarsch ab Braunwald)
5. Panorama Bubble-Suite & Bubble-Suite mit Hot Tub (ca. 1 Stunde Fussmarsch ab Braunwald)
 
Wegbeschreibung
Start bei der Bergstation Braunwaldbahn in Braunwald,
dem beschildertem Weg zur Gondelstation Hüttenberg folgen.

Mit der Gondelbahn zum Grotzenbüel fahren oder,
zu Fuss weiter Richtung Grotzenbüel laufen.
Bei der Abzweigung "Schindlerbergegg" dem linken Weg entlang in den Wald folgen. Dann immer Richtung Grotzenbüel wandern. Nach etwas 10 Minuten Fussmarsch erblickt ihr die Bubble-Suite mit Outdoor-Badewanne, ein wenig weiter das Baumzelt.
Zum Grotzenbüel und zur Jurte, der Panorama Bubble-Suite und der Bubble-Suite mit Hot Tub sind es noch weitere 10 Minuten Fussmarsch.



















Die schnellste Route von Braunwald zum Grotzenbüel
Auf- und Abstieg: 276 m, Länge: 2.1 km
















Diese Route empfiehlt sich nur für Gäster der Jurte, der Panorama Bubble-Suite und der Bubble-Suite mit Hot Tub.
Schnellste Route ins Camp.JPG
Kürzeste_Route.JPG

Der Alpenschlafkorb befindet sich zwischen Braunwald Dorf und dem Tipi-Camp an der Oberen Gyseneggstrasse.  Eine detaillierte Wegbeschreibung sowie den genauen Standort findest Du hier.

 
Braunwald - Alpenschlafkorb.JPG


Die Alpine Sky Bubble befindet sich auf der Terrasse des Bergrestaurants Seblengrat auf 1845 Meter über Meer.

Auf den Seblengrat führen verschiedene Bergwanderwege. Ab Braunwald führt Dich ein Bergwanderweg in ca. 3 Stunden auf den Seblengrat (beschildert). Für sportliche empfehlen wir die Route via Grotzenbüel – Chnügrat – Seblengrat (700hM).

Ab der Bergstation Grotzenbüel sind es noch etwa 1. Stunde Fussmarsch mit ca. 400 Höhenmetern.

Der kürzeste Weg ist ab Bergstation Gumen, welche mit der Kombibahn Gumen erreichbar ist. Von der Bergstation Gumen sind es noch ca. 15 Minuten zur Bubble (30hM).

Bitte niemals über GoogleMaps navigieren, da keine Wanderwege angezeigt werden!!

Weg von der Bergstation Gumen zur Alpine Sky Bubble: 1km, 15-20 Minuten, 30hM

 

 

 

 

 

 

 

 

Weg ab Bruwaldalp/Oberstafel (Endpunkt der Taxifahrt): 1.7 km, 1 Stunde, 200hM Aufstieg)

Weg ab Bergstation Grotzenbüel (u.a. auch Endpunkt Kutsche): 3.6km, 1.5 Stunden, 400hM Aufstieg

 

 

 

 

Weg von der Bergstation der Braunwaldbahn in Braunwald: 6.5km, ca. 3 Stunden, 700hM

Wegbeschreibung Braunwaldalp_Oberstafel zur Alpine Sky Bubble Seblengrat.JPG
Wegbeschreibung Grotzenbüel zur Alpine Sky Bubble Seblengrat.JPG
Bild1.png
Bild2.JPG
UNSERE EMPFEHLUNG: VON BRAUNWALD VIA ZWERGBARTLI-WEG
ZU FOLGENDEN UNTERKÜNFTEN
1. Tipi-Camp Gelände: Ab 2020 Bubble-Suite mit Outdoor-Badewanne (ca. 1h 10 Minuten Fussmarsch ab Braunwald)
2. Baumzelt (ca. 1h 15 Minuten Fussmarsch ab Braunwald)
4. Jurte (ca. 1.5 Stunden Fussmarsch ab Braunwald)
5. Panorama Bubble-Suite & Bubble-Suite mit Hot Tub (ca. 1.5 Stunden Fussmarsch ab Braunwald)

Auf- und Abstieg: 360 m/55 m  I  Länge: 3.8 km

Der Weg ist etwas länger, dafür aber auch erlebnisreicher und auch ohne Kinder empfehlenswert! :) Für Gäste des Alpenschlafkorbs und der Alpinen Sky Bubble empfiehlt sich der Weg leider nicht.
Abenteuercamp via Zwerbartli.JPG

 

ca. 1½ ab Braunwald

Auf- und Abstieg: 322 m/ 20m
Länge: 3.3 km
WINTERWANDERWEG ZUR JURTE
Winterwanderweg Jurte.JPG
PANORAMAKARTE SOMMER
DORFPLAN
ANREISEVIDEO